Buch-Vorstellung und Download

image_pdfimage_print

Band 1

PC-Spiele von 2004 – 2013, mit Kolumnen, Rezensionen und Glossar


Hier kann das Buch als Leseprobe heruntergeladen werden: Computerspiele-Buch Leseprobe
(ca. 20 Seiten, PDF-Datei)

Wer etwas Geld ausgeben möchte und die Arbeit am Buch unterstützen möchte, kann auch das gesamte Buch gegen eine kleine Gebühr kaufen:

KAUF DES BUCHES (in Arbeit)
Format: DINA4 als PDF-Datei
Umfang : 187 Seiten, 72.814 Wörter, mehr als 20 Rezensionen
Weitere Formate, z.B. Ebook sind derzeit in Arbeit

Zum Buch

In diesem Buch erfahren interessierte Menschen alles zum Thema Computerspiele am PC.

Welche Genres gibt es eigentlich und wie werden Sie unterteilt? Was versteht man unter einem „Ego-Shooter“, was sind die Unterschiede zwischen Third Person, Action-Rollenspiel und Party-Rollenspiel?
Warum haben sich manche Genres stärker entwickelt und andere sind völlig verschwunden?

In diesem Buch wird nach dem „Sinn des Spielens“ gefragt, eine Frage die so alt wie die Menschheit ist. Psychologische Aspekte, die gesellschaftliche Sicht auf das Spiel, Sucht und Erlebnischarakter und „Frauen in Computerspielen“ werden erläutert.

Danach folgt der zweite Teil mit über zwanzig Spiele-Rezensionen aus den Jahren 2004-2013. Nur die besten Spiele und herausragende Vertreter ihres Genres werden vorgestellt, z.B. Fallout 3, Just Cause 2, Mass Effect oder der Landwirtschaftssimulator.

Den Abschluss bildet ein ausführliches Glossar, in dem alle Begriffe aus der Spielewelt erläutert werden. Somit richtet sich das Buch an Einsteiger und Fans von Spielen gleichermaßen.

Zur Autorin

Die Autorin hat eine über 25-Jährige Spielerfahrung, kennt alle Genres, alle Top-Spiele und Enttäuschungen der vergangenen Jahre und ist seit jeher ein begeisterter Fan von Spielen aller Art. Außerdem ist sie eine begeisterte Bloggerin, liest seit 1990 fast jeden Tag in Spielezeitschriften, verfolgt im Internet Infos, News und stöbert mit immer neuem Interesse in allen Youtube-Videos, die es zum Thema gibt.

Andere Blogs der Autorin:
www.ja-blog.de Philosophie, Psychologie, Kunst, Politik
www.computerspiele-blog.de Computerspiele, News und Kurz-Rezensionen

Es ist vollbracht!

Nach über sieben Jahre an Recherchen und Überlegungen zum Thema, habe ich endlich das Buch fertig geschrieben.
Aber ganz fertig ist es nie! Es fehlen noch soviele Inhalte. In meiner Sammlung befinden sich über 400 Spiele, viele sind zum Teil noch nie gespielt worden.
Selbst, wenn ich mich nur auf die besten Spiele überhaupt konzentriere, ist es immer noch sehr viel Stoff. Ein modernes PC-Spiel braucht oft zwischen 20 und 50 Stunden, bis es durchgespielt ist oder man als Testerin einen einigermaßen guten Eindruck gewonnen hat. Wie soll ich die alle in absehbarer Zeit unterbringen?

Nach langem Hin- und her halte ich es daher für das Beste, das Buch in mehreren Bänden herauszubringen. Dabei konzentriere ich mich naturgemäß auf Titel, die mich besonders interessieren oder bei denen ich auf Grund von Erfahrungen gute Vergleichswerte habe.

Im Band 1 geht es daher um die PC-Spiel-Epoche zwischen 2004 und 2013.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.